Kirschnachspeise

Kirschnachspeise

sehr schnell und macht süchtig


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Glas Sauerkirschen im Glas
  • 150 Milliliter Milch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stück Eier
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 200 Gramm Mehl
  • Backpulver halbes Päckchen
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, eier, Zucker, Milch und Salz miteinander gut vermischen, damit eine Klumpenfrei dickflüßige Masse entsteht. Dann die Sauerkirschen mit samt den Saft, in eine Pfanne heiß machen wenns anfängt zu kochen einfach mit einem Esslöffel die Teigmasse in die Kochenden Kirschen Inselweise reinleeren, sodass zwischen den einzelnen Teiginseln ca. 2-3 cm Abstand ist. Die hitze am herd auf niedrige Stufe stellen.


  2. Kurz die Pfanne mit Deckel zumachen für ca 3 min, bis die Pfannkuchen etwas aufgehen. Dann kann man die kleinen Pfannkuchen die jetzt schön im Kirschsaft aufgegeangen sind, zusammen mit Kirschen unn Saft auf eín Teller. Sieht super appetitlich aus und schmeckt einfach lecker!!!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.