Knusprige Erdnussmuffins

Knusprige Erdnussmuffins

Die knusprigen Erdnussmuffins von for me schmecken Groß und Klein. Wir zeigen Ihnen, wie's geht!


Zutaten (Für 12 Personen)

  • 50 g ungesalzene geröstete Erdnüsse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 310 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Päckchen Vanillepudding
  • 75 g gemahlene ungesalzene Erdnüsse
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 125 ml Sahne (mindestens 30 % Fettgehalt)
  • 1 EL Puderzucker (zum Bestäuben)
  • 2 EL Kakaopulver
  • 260 g Butter
  • 0.5 Päckchen Backpulver
  • 25 g Popcorn
  • 20 Muffin-Papierförmchen
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Muffinbackform mit 20 Papierförmchen auslegen.


  2. 110 g Butter mit 160 g Zucker, dem Vanillezucker und den Eier schaumig rühren. Das Mehl, die gemahlenen Erdnüsse, den Kakao, das Backpulver und Salz vermischen und mit der Schaummasse verrühren. Den Teig löffelweise in die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen 20-30 Minuten backen.


  3. Zwischenzeitlich für die Knusperhäufchen 150 g Zucker mit 1 EL Butter und 1 EL Sahne in einem Topf erwärmen, bis der Zucker braun wird und Karamell entsteht. Das Popcorn und die Erdnüsse unter das Karamell rühren und mit einem Esslöffel kleine Häufchen auf ein Backpapier legen. Erkalten lassen.


  4. Für die Karamellsauce 80 g Zucker in einem Topf schmelzen, mit der Sahne ablöschen und dicklich einkochen lassen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.


  5. Für die Creme das Puddingpulver mit 4 EL Milch verrühren. Die restliche Milch mit 2 EL Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und die Puddingmilch langsam einfließen lassen. Unter Rühren erneut aufkochen lassen, vom Herd ziehen, in eine Schüssel füllen, mit Puderzucker bestauben und erkalten lassen. Den auf Zimmertemperatur abgekühlten Pudding gut verrühren.


  6. 150 g Butter in eine Rührschüssel geben, geschmeidig schlagen und den Pudding esslöffelweise darunter rühren. Die Karamellsoße langsam unter die Buttercreme ziehen.


  7. Die fertig gebackenen Muffins noch kurz in der Form abkühlen lassen, dann herausheben und vollständig auskühlen lassen. Die Butter-Karamellcreme mit einem Löffel auf die Muffins streichen und mit einem Knusperhäufchen garniert servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.