Krabben im Kartoffelsalat

Krabben im Kartoffelsalat

ja klingt einfach ist es auch und schmeckt sehr gut


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 1 Prise Chili Schote
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Teelöffel Essig am besten Apfel Essig
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Stange Lauch
  • 1 Prise Frischer Pfeffer(auch gemahlener)
  • 2 Teelöffel Sonnenblumen Öl geht auch Kürbiskern Öl
  • 1 Bund Dill
  • 1 Knolle Zwiebel
  • 1 Blatt Basilikum
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1 Scheibe geräucherter Bauchspeck
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Esslöffel 1% Mager Joghurt kann man muss man nicht
  • 400 Gramm Kartoffeln festkochende
  • 200 Gramm Krabben(auch Garnelen) am besten frische (auch eingelegte )
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. die Kartoffeln kochen und dann in Scheiben schneiden dann Zucker Essig und Öl mischen und die Kartoffelscheiben gut durchmischen und 5 Minuten ziehen lassen


  2. dann die Krabben wenn frisch kurz Kochen und dann pullen wenn schon fertige einfach beigeben


  3. die Zwiebel schälen und danach eine hälfte in feine Würfel schneiden und die andere hälfte in feine scheiben und darunter mischen


  4. die halbe Stange Lauch waschen und in feine Scheiben schneiden und dann leicht untermischen


  5. denn geräucherten Bauchspeck auch in feine Würfel schneiden (dient als Geschmacksträger und Räucher note) und darüber streuen


  6. einen spritzer Zitronensaft dazu (abschmecken) lieber weniger als zuviel


  7. eine Brise Salz und frischen Pfeffer dazu auch abschmecken


  8. eine kleine spitze der Chilischote ganz fein hacken und darüber streuen


  9. dann 2 Esslöffel mager Joghurt dazu geben


  10. den Schnittlauch und das Basilikum fein schneiden und dann alles leicht miteinander mischen Dill fein hacken und darüber streuen wünsche guten Hunger


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.