Kürbissuppe mit Ingwer

Leckere Kürbissuppe mit Ingwer

Das perfekte Gericht für alle, die es exotisch und lecker mögen.


Zutaten (Für 5 Personen)

  • 2 Esslöffel ungeschälte Kürbiskerne
  • 2 Teelöffel rote Currypaste
  • 400 Milliliter Kokosmilch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stück Ingwer (walnussgroß)
  • 100 Milliliter Gemüsebrühe
  • 50 Milliliter Öl
  • 500 Gramm Muskatkürbis
  • 1 mehlige Kartoffel
  • 1 Zwiebel
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Kürbis entkernen, Fruchtfleisch von der Schale lösen, in Würfel schneiden.


  2. Zwiebel schälen, fein hacken, Kartoffel schälen und wie den Kürbis würfeln.


  3. Ingwerstücke schälen und längs in Scheiben schneiden. Die Hälfte davon ganz belassen, die übrigen in Streifen schneiden. 1 Esslöffel dicken Rahm von der Kokosmilch abnehmen und beiseite stellen.


  4. Zwiebel, Ingwerstreifen und Currypaste verrühren und 5 Min. in einer großen Kasserolle sanft anschmoren. Kürbiswürfel ca. 1–2 Min. mit dünsten. Restliche Kokosmilch aus der Dose, Gemüsebrühe und Kartoffel dazugeben, alles leicht salzen.


  5. Das Gemüse in etwa 20 Min. weich kochen, pürieren. Kürbiskerne ohne Fett anrösten. Öl erhitzen, Ingwerscheiben darin 1–2 Min. knusprig braten. Kürbissuppe erhitzen, auf Schalen verteilen, mit Kokosrahm, Kürbiskernen und Ingwerscheiben garnieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.