Kürbis-Salat mit Dressing aus Birne und Pastinaken

Kürbis-Salat mit Dressing aus Birne und Pastinaken

Ein kühler Genuss für warme Tage ist der Kürbis-Salat mit Birnen-Pastinaken-Dressing.


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 25 g Walnusskerne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 150 g Joghurt 1,5 % Fett
  • 3 Esslöffel Obstessig
  • 1 Spritzer flüssiger Süßstoff
  • 5 Esslöffel Walnussöl
  • 100 Gramm Salat
  • 2 Scheibe Pumpernickel
  • 150 Gramm Pastinaken
  • 1 Birne
  • 400 Gramm Kürbis
  • 1 Esslöffel gemischte Kräuter
  • 1 Esslöffel Dill
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Kürbis halbieren, schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Pastinaken und die Birne ebenfalls schälen und raspeln. Den Salat waschen, putzen und in sehr schmale Streifen schneiden.


  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen und darin die Walnusskerne anrösten. Diese danach zerstoßen und die Pumpernickel darin wenden.


  3. Für das Dressing Essig und Öl in eine Schüssel geben und verrühren. Mit Salz, Pfeffer, den Kräutern und etwas Süßstoff würzen. Birnen- und Pastinakenraspel dazu geben und gut vermischen.


  4. Auf den Tellern mittig das Pastinaken-Birnen-Dressing anrichten und darum die Kürbisstücke verteilen. Die Salatstreifen darüber schichten und mit frisch gemahlenem Pfeffer und etwas Dill würzen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.