Schoko-Mousse: Rezept aus der leichten Küche bei for me

Leichte Schoko-Mousse

Schokolade und leichte Küche - passt das zusammen? Aber hallo: Zubereitet als leichte Mousse in kleinen Portionen steht dem figurbewussten Genuss nichts mehr im Wege!


Zutaten (Für 12 Personen)

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 4 Eier
  • Salz
  • 85 g Zucker
  • 2 EL Kakao
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. 100 g Schokolade grob hacken oder brechen und in eine Metallschüssel geben. Über einem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Von der Hitze nehmen und ein wenig abkühlen lassen.


  2. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und dabei die Hälfte vom Zucker einrieseln lassen.


  3. Die Eigelbe mit dem übrigen Zucker über einem Wasserbad cremig aufschlagen. Kurz noch weiter schlagen und die flüssige Kuvertüre sowie den Kakao unterrühren. Den Eischnee unterheben, die Mousse in eine Schale füllen und im Kühlschrank ca. 3 Stunden abkühlen lassen.


  4. 12 Eier oben vorsichtig aufschlagen, das Innere anderweitig verwenden, vorsichtig und gut auswaschen. Die Mousse in einen Spritzbeutel einfüllen und in die Eierschalen spritzen. Die übrige Schokolade raspeln und die Mousse damit verziert servieren.


  5. Weitere spannende Inhalte zum Thema Abnehmen und Diät finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.