Linsensuppe

Linsensuppe

Genau das richtige an kalten und verregneten Wintertagen: Die klassische Linsensuppe von for me wärmt Sie von innen!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 250 Gramm Tellerlinsen
  • 600 Gramm Kartoffeln
  • 2 Stangen Lauch
  • 500 Gramm Möhren
  • 1 Prise Salz
  • 2 Liter Brühe
  • 2 Esslöffel Senf
  • 4 Mettwürste
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Lassen Sie die Linsen über Nacht oder noch besser 24 Stunden lang in einer Schüssel mit reichlich Wasser einweichen.


  2. Gießen Sie danach das Einweichwasser ab und garen Sie die Linsen in etwa 1 Liter Wasser 30 Minuten bei mittlerer Hitze weich.


  3. Waschen Sie die Kartoffeln, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in 2 cm dicke Stücke. Waschen Sie die Möhren und den Lauch und schneiden Sie beides in 0,5 cm dicke Scheiben.


  4. Geben Sie die Kartofeln, die Linsen und das Gemüse in einen Topf und geben Sie die Brühe dazu. Bringen Sie das Ganze zum Kochen bzw. garen Sie es 20 Minuten.


  5. Schneiden Sie in der Zwischenzeit die Mettwürste in Scheiben und geben Sie sie zum Eintopf. Würzen Sie den Linseneintopf mit Salz, Pfeffer und Senf.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.