Mediterrane Kartoffelpuffer

leicht, lecker & außergewöhnlich


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 50 g Parmesan
  • 5 Zweig Basilikum
  • 600 g Kartoffeln
  • 4 Esslöffel Balsamicocreme
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 300 g Kirschtomaten
  • Salz & Pfeffer
  • 30 g Pinienkerne
  • 3 Scheibe Schinken oder Schinkenwürfel
  • 2 Esslöffel Olvienöl
  • 50 g Rucola
  • 2 Stück Eigelb
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Knoblauch abziehen, Basilikumzweige sowie den Rucola abbrausen und trocken schütteln. Alles fein hacken. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Parmesan reiben und den Schinken in Würfel schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten. Kartoffeln schälen und grob raspeln. Kartoffelmasse gut ausdrücken und mit den Eigelben verrühren. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Die vorbereiteten Zutaten zur Kartoffelmasse geben, gut vermengen und kleine Puffer daraus formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pfuffer darin auf jeder Seite ca. 3-5 Minuten goldbraun braten. Zum Servieren die Kartoffelpuffer auf Teller anrichten und mit etwas Balsamicocreme garnieren. Dazu reicht grüner Salat. Lecker!!!!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.