Mediterraner Kartoffelauflauf

Mediterraner Kartoffelauflauf

Köstlicher mediterraner Kartoffelauflauf mit Paprika, Zucchini und knusprigen Croûtons!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 4 Thymianzweige
  • 300 Milliliter Gemüsebrühe aus Instant
  • 125 Gramm Mozzarella (45 % Fett i.Tr.)
  • 1 Bund Bouquet garni (gemischte Kräuter)
  • 8 frische Basilikumblätter
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 2 Zucchini
  • 500 Gramm passierte Tomaten (Fertigprodukt)
  • 3 Messerspitzen Salz
  • 1 Teelöffel Speisestärke
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 Gramm Joghurt (3,5 % Fett)
  • 50 Gramm Cheddar
  • 3 Messerspitzen schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 700 Gramm mehlig kochende Kartoffeln
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebel schälen und hacken. Die Kartoffeln schälen und in schmale Scheiben schneiden. Mozzarella abschütten und würfeln, den Cheddar grob hacken. Paprika und Zucchini waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprika dabei entkernen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und grob hacken.


  2. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln darin glasig dünsten. Kartoffelscheiben, Zucchini und Paprika hinzu geben und anbraten.


  3. Nach etwa 5 Minuten die Tomaten zusammen mit der Gemüsebrühe und den Kräutern in den Topf geben. Dabei ausreichend Thymian zum Garnieren aufbewahren. Das Ganze salzen, pfeffern und zum Kochen bringen. Nachdem der Sud einmal aufgekocht ist, die Hitze verringern und etwa 25 Minuten einkochen lassen.


  4. Joghurt und Stärke in einer Schüssel verrühren und mit etwas Pfeffer würzen. Jeweils die Hälfte der Mozzarellawürfel und des Cheddars dazu geben und vermischen. Die Toastbrotscheiben von der Rinde befreien, würfeln und kurz in einer Pfanne anrösten.


  5. Die Gemüse-Mischung in eine feuerfeste Forme geben, die Joghurtmasse darüber geben und alles mit dem übrigen Käse bestreuen. Zuletzt die Toastbrot-Croûtons über dem Auflauf verteilen und alles für etwa 5 Minuten in den auf 200°C vorgeheizten Backofen schieben. Vor dem Servieren mit dem restlichen Thymian bestreuen.


  6. Tipp: Sie können den Auflauf variieren, indem Sie verschiedene Gemüsesorten verwenden. Erbsen, Auberginen oder auch Pilze bieten sich an.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.