Muffins mit Salami und Käse

Muffins mit Salami und Käse

Ganz schnell zubereitet und einfach lecker: Mit dem einfachen Rezept von for me zaubern Sie Muffins mit Salami und Käse in nur wenigen Schritten


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 1 Gramm Paprikapulver (edelsüß)
  • 180 Gramm Buttermilch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 60 Milliliter Sonnenblumenöl
  • 2 frische Eier (Größe M)
  • 50 Gramm geriebener Gouda (45 % Fett i.Tr.)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 12 Papierbackförmchen
  • 280 Gramm Weizenmehl (Type 405)
  • 50 Gramm Salami
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 200°C (Gas Stufe 3, Umluft 170°c) vor. Legen Sie die Vertiefungen eines Muffinblechs mit Papierförmchen aus. Würfeln Sie die Salami fein.


  2. Sieben Sie das Mehl in eine Schüssel. Geben Sie Backpulver, Zucker und Salz dazu und vermischen Sie alles gut miteinander.


  3. Gießen Sie das Öl in eine große Schüssel. Rühren Sie die Buttermilch und die Eier unter.


  4. Mischen Sie den Mehlmix nach und nach gründlich unter, bis ein glatter Teig entstanden ist. Heben Sie die Salamiwürfel und den Gouda unter.


  5. Füllen Sie den Teig gleichmäßig in die Muffinförmchen ein und backen Sie die Muffins 20 bis 25 Minuten auf der mittleren Backofenschiene goldbraun. Bestreuen Sie die Muffins vor dem Servieren mit Paprikapulver.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.