Nudelsalat mit Schinken; Erbsen und Tomaten

Nudelsalat mit Schinken, Erbsen und Tomaten

Herzhafter Nudelsalat mit Schinken, Erbsen und Tomaten und einem leckeren Joghurt-Tomaten-Dressing - ein absoluter Partyknüller!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 300 g Naturjoghurt (3,5 % Fettgehalt)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g gekochter Schinken
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 150 g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 150 g frische grüne Erbsen
  • 100 g Kirschtomaten
  • Salz
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 EL Mayonnaise
  • 400 g Makkaroni
  • Pfeffer, aus der Mühle
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.


  2. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Erbsen verlesen, über einem Sieb kalt abbrausen und in kochendem Salzwasser 3-5 Minuten blanchieren. Kalt abschrecken und ebenfalls gut abtropfen lassen.


  3. Den Schinken in 2 cm lange schmale Streifen schneiden. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Kirschtomaten waschen, von dem Stielansatz befreien und vierteln. Die geschälten Tomaten mit Hilfe eines Schneidestabes fein pürieren, durch ein Haarsieb streichen und mit dem Joghurt, der Mayonnaise und einem Spritzer Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen und abschmecken.


  4. Die gut abgetropften Nudeln mit den Schinkenstreifen, den Erbsen, der Paprika, den Kirschtomaten sowie der Tomatensauce vermischen, erneut abschmecken und in Gläser füllen. Mit Schnittlauch-Röllchen garniert servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.