Omelett mit Spargel

Omelett mit Spargel

Ein herzhafter Genuss zum Frühstück oder zum Brunch mit guten Freunden: Omelett mit Spargel. So kann der Tag beginnen!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Bund dünner, weißer Spargel
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 EL Butter
  • 2 Prisen Zucker
  • Salz
  • 10 Eier
  • Pfeffer
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Spargel schälen, unten 2 cm kürzen und den Rest klein schneiden.


  2. Die Petersilie waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und die Blätter hacken.


  3. Die Butter in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und den Spargel darin anbraten. Mit Zucker und Salz würzen und mit 200 ml Wasser ablöschen. Zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Wenden kochen lassen, bis das Wasser verdampft und der Spargel goldbraun gebraten ist.


  4. In der Zwischenzeit die Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Petersilie einrühren. 3/4 des Spargels aus der Pfanne nehmen und 1/4 der Eier hineingießen.


  5. Bei niedriger Temperatur zu einem Omelett braten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Wiederholen, bis Spargel und Eier verbraucht und insgesamt 4 Omeletts gebraten sind.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.