Pfannkuchen und tausend Möglichkeiten

Mit nur einem Teig alle Geschmäcker treffen! Man kann sie herzhaft mit Käse, Schinken, Putenbrust oder fruchtig mit Äpfeln, Erdbeeren oder süß mit Ahornsirup oder Nutella essen.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 6 Eier
  • 250 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 1 Prise Salz
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Einfach alle Zutaten mit dem Zauberstab mixen.


  2. Eine Pfanne mit Butter erhitzen.


  3. Für herzhafte Pannkuchen den Teig in die Pfanne geben und eine Hälfte je nach Geschmack mit dem Lieblingskäse und Fleisch oder Gemüse belegen. Wenn der Teig anfängt fest zu werden klappt man die unbelegte Hälfte über die belegte und brät ihn noch von beiden Seiten fertig.


  4. Für süße Pfannkuchen werden die Pfannekuchen von beiden Seiten fertig gebacken, dann mit der Lieblingsmarmelade oder Sirup bestrichen, zusammengerollt und verpeist.


  5. Für fruchtige Pfannkuchen angebratene Äpfel, firsche Erdbeeren oder sonstiges Obst auf den fertig gebratenen Pfannkuchen verteilen. Guten Appetit!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.