Rezept: Pfirsichkuchen mit Frischkäse-Creme und Haferflockenstreuseln bei for me

Pfirsichkuchen mit Frischkäse-Creme und Haferflockenstreuseln

Verwöhnen Sie Ihre Lieben mit einem fruchtigen Pfirsichkuchen mit Frischkäse-Creme und Haferflockenstreuseln. Wetten, da bleibt kein Krümel übrig?!


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 50 g Mehl (für die Streusel)
  • 50 g zarte Haferflocken (für die Streusel)
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 75 g Zucker (für die Streusel)
  • 75 g Butter (für die Streusel)
  • etwas weiche Butter (für die Form)
  • gemahlene Nüsse (für die Form)
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g weiche Butter (für den Teig)
  • 200 g Zucker (für den Teig)
  • 2 - 3 EL Vanillezucker
  • 250 g gemahlene Haselnüsse (für den Teig)
  • 150 g zarte Haferflocken (für den Teig)
  • 60 g Mehl (für den Teig)
  • 3 TL Backpulver
  • 3 - 4 Pfirsiche
  • 200 g körniger Frischkäse
  • 200 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 1 Vanilleschote, Mark
  • 2 - 3 EL Orangensaft
  • 80 g Zucker (für den Belag)
  • 50 g Aprikosenkonfitüre
  • 1 cl Rum
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.


  2. Für die Streusel das Mehl mit den Haferflocken, dem Zimt und Zucker mischen. Die Butter schmelzen, dazu träufeln und mit einer Gabel zu Streuseln verrühren. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streuen und im Ofen 10 bis 15 Minuten knusprig backen. Danach die Streusel auskühlen lassen, den Ofen aber noch nicht ausschalten.


  3. Zwei Springformen (20 cm Durchmesser) ausbuttern und mit Nüssen ausstreuen. Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Salz zu steifem Eischnee schlagen. Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren und nacheinander die Eigelbe unterrühren. Die Nüsse, Haferflocken, Mehl und Backpulver mischen und unter die Eiermasse rühren. Den Eischnee unterheben und den Teig auf die beiden Formen locker verteilen, nicht glatt streichen.


  4. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 40 Minuten (Stäbchenprobe) backen. Danach etwa 30 Minuten bei geschlossener Ofentür abkühlen lassen. Anschließend herausnehmen und auskühlen lassen.


  5. Für den Belag die Pfirsiche kurz in kochendem Wasser blanchieren, abschrecken, die Haut abziehen, halbieren und den Kern entfernen.


  6. Die beiden Frischkäsesorten mit dem Vanillemark, Orangensaft und Zucker glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und locker unterheben.


  7. Einen Tortenboden auf eine Platte setzen und etwa 3/4 der Creme darauf streichen. Die Pfirsichhälften mit der Wölbung nach oben darauf legen. Die Konfitüre mit dem Rum erwärmen und die Pfirsiche damit bepinseln. Den zweiten Boden mit der übrigen Creme bestreichen und die Streusel darauf streuen. Auf den Kuchen setzen und servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.