Pikanter Hackfleisch-Auflauf

Pikanter Hackfleisch-Auflauf

Ganz leicht zubereitet und ein herzhafter Genuss für Groß und Klein: Wetten, der Hackfleisch-Auflauf kommt prima an?! Auch eine tolle Idee für die nächste Party!


Zutaten (Für 5 Personen)

  • Butter für die Form
  • 1 kg gemischtes Hackfleisch
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 4 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL frisch gehackter Majoran
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 2 Paprikaschoten (rot und grün)
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL Crème fraîche
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Eine Auflaufform ausbuttern.


  2. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und das Brötchen in ein wenig Wasser einweichen. Anschließend zerpflücken und mit einem Ei zum Hackfleisch geben.


  3. Die Zwiebel schälen, fein hacken und mit dem Majoran unter das Hackfleisch mengen.


  4. Mit Salz und Pfeffer würzen, in der Auflaufform gleichmäßig verteilen und glatt drücken.


  5. Den Apfel waschen, schälen, vierteln, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.


  6. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und ebenfalls klein würfeln.


  7. Die Sahne mit der Crème fraîche und den restlichen Eiern glatt rühren, Apfel und Paprika zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.


  8. Die Masse auf dem Hackfleisch verteilen und im Ofen ca. 45 Minuten backen.


  9. Dieses Rezept stammt aus dem Buch „Lieblingsrezepte: Landküche neu entdeckt“ vom Callwey Verlag.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.