Pollo alla cacciatora

lecker, italienisch


Zutaten (Für 8 Personen)

  • 3 Stück Zitronen
  • 10 Gramm Rosmarin
  • 6 Stück Knoblauchzehen
  • 6 Esslöffel Kapern
  • 1 Esslöffel Pfefferkörner
  • 6 Esslöffel Tomatenmark
  • 20 Stück Hähnchenschenkel
  • 6 Stück Sardellenfilets
  • 375 Milliliter Weißwein
  • 600 Gramm Tomaten
  • 150 Gramm entsteinte schwarze Oliven
  • 1 Prise Salz
  • 3 Bund glattblättrige Petersilie
  • 18 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Prise Pfeffer
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Rosmarin, Knoblauchzehen und Pfefferkörner im Mörser zerstoßen, 6 EL Olivenöl, Salz und Zitronenschale untermischen. Die Hähnchenschenkel damit einreiben, abgedeckt 30 Min. durchziehen lassen.


  2. Restl. Olivenöl in der Fettpfanne des Ofens erhitzen. Hähnchenschenkel rundum knusprig braten. 6 EL Zitronensaft mit Tomatenmark, gehackte Tomaten und Weißwein verrühren, angießen. 15-20 Min schmoren.


  3. Sardellenfilets, Oliven und Kapern in die Sauce rühren, noch 5 min. mitgaren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie aufstreuen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.