Pralinen-Mousse au chocolat

Pralinen-Mousse au chocolat

Diese köstliche Schokoladencreme schmeckt ausgezeichnet und zaubert jedem Feinschmecker ein Lächeln um den Mund.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 Esslöffel Schokospäne (zum Garnieren)
  • 2 Esslöffel Kakao (zum Bestäuben)
  • 400 Milliliter Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 100 Gramm Vollmilch-Schokolade
  • 1 großes Ei
  • 150 Gramm Zartbitter-Schokolade
  • 1 Eigelb
  • 40 Milliliter Whisky
  • 2 Teelöffel abgeriebene Orangenschale
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Beide Schokoladensorten über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen.


  2. Das Ei und das Eigelb mit dem Puderzucker über einem weiteren heißen, nicht kochenden Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Die Schokolade zugeben und verrühren.


  3. Den Whisky und die Orangenschale unterrühren und die Masse in einem kalten Wasserbad kalt schlagen.


  4. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die abgekühlte Creme ziehen.


  5. In Gläser oder Schälchen verteilen und ca. 3 Stunden kalt stellen. Mit Kakao bestaubt und Schokospänen garniert servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.