Rezept: Pute mit Zitronen-Brokkoli

Pute mit Zitronen-Brokkoli

Wenn es schnell gehen muss, schmecken und auch noch kalorienarm sein soll, dann haben wir genau das Richtige für Sie - wir wünschen guten Appetit!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 600 g Putenbrust
  • 800 g Brokkoli
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Sesamöl
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 EL frisch gehackte Petersilie
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Pute waschen, trocken tupfen und in Streifen oder Würfel schneiden. Den Brokkoli waschen, putzen, in Röschen zerteilen und ca. 5 Minuten gar dämpfen. Die Zesten der Zitrone abziehen und den Saft auspressen. Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken.


  2. Die Pute in heißem Öl 2-3 Minuten goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Zitronensaft und nach Bedarf ein wenig Wasser ablöschen und den Brokkoli sowie den Knoblauch und die Zitronenzesten unterschwenken. Kurz ziehen lassen, die Petersilie zufügen, abschmecken und servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.