Putenbrust in Curry-Kokos Marinade

Putenbrust in Curry-Kokos Marinade

Nicht nur bei Grillpartys beliebt: Putenbrust in Curry-Kokos Marinade


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Kilogramm Putenbrust
  • 350 Milliliter Kokosmilch
  • 150 Milliliter Sojasauce
  • 300 Milliliter Weißwein
  • 1 Esslöffel Currypulver
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Putenbrust in Scheiben. Vermischen Sie den Weißwein, die Kokosmilch und das Currypulver miteinander. Anschließend rühren Sie soviel Sojasauce unter, bis die Marinade leicht versalzen schmeckt. Dann ist sie optimal.


  2. Legen Sie die Putenbrust in die Marinade und lassen Sie das Ganze etwa 12 Stunden im Kühlschrank ziehen. Etwa 1 Stunde vor dem Grillen nehmen Sie die eingelegte Putenbrust aus dem Kühlschrank.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.