Putenbrust mit Sesamsauce

Putenbrust mit Sesamsauce

Schnell zuzubereiten und exotisch-lecker: Putenbrust mit Sesamsauce von for me.


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 300 Milliliter Hühnerbrühe Instant
  • 1 Chicorée
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 2 Esslöffel Maiskeimöl
  • 1 Esslöffel Curry
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zweig Thymian
  • 3 Messerspitzen Meersalz
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Aceto balsamico (italienischer Balsamessig)
  • 250 Gramm Putenbrust
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 150 Gramm Sprossen
  • 2 Esslöffel Sesamsamen
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. In einer Schüssel 50 ml Brühe, Sojasauce, Essig, Cayennepfeffer und Salz verrühren. Dann 1 Esslöffel Maiskeimöl und das Sesamöl einrühren.


  2. In einer Pfanne die Sesamsamen ohne Öl anrösten. Die Samen dann mit dem Curry würzen und zur Sauce geben.


  3. Die Sprossen waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Blätter des Chicorée ablösen, waschen und in schmale Streifen schneiden.


  4. Die Sprossen in 1 Esslöffel Maiskeimöl anbraten. Dann die Chicoréestreifen dazu geben und dünsten. Das Gemüse auf Tellern anrichten und mit etwa der Hälfte der Sauce beträufeln.


  5. Die Putenbrust waschen und mit einem Küchenpapier trocken tupfen. In einem Topf oder Wok mit Siebeinsatz die übrige Brühe mit Thymian und Lorbeer aufkochen. Das Fleisch auf das Sieb legen und etwa 10 Minuten über der kochenden Brühe dämpfen.


  6. Das Fleisch diagonal aufschneiden, zum Gemüse auf den Teller legen und mit der übrigen Sauce übergießen. Garnieren Sie das Ganze nach Belieben mit exotischen Früchten. Dazu passt Reis.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.