Rotbarbe in Zitronensauce

Einfach und unglaublich lecker


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 400 Milliliter Sahne
  • 2 Bund Petersilie
  • 800 Gramm Rotbarschfilets
  • 3 Stück Zitronen
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Fisch trocken tupfen und ungewürzt in reichlich Sanella langsam von beiden Seiten knusprig anbraten. Nicht zu heiß werden lassen, sonst verbrennen Butter und Fisch. Fisch nicht zu oft in der Pfanne wenden, sonst zerfällt er.


  2. Die Petersilie grob hacken. Alle Zitronen auspressen. Die Schale einer der Zitronen abraspeln.


  3. Wenn der Fisch fertig ist die Flamme ganz klein stellen, Sahne und Zitronensaft hinzufügen, ganz leicht ca. 5 Minuten einköcheln lassen. Zum Abschluß ein wenig Meersalz, viel schwarzen Pfeffer aus der Mühle und die Zitronenschale über den Fisch geben. Dazu schmeckt am besten ein grüner Salat, Kartoffeln oder Reis, und ein Gläschen trockener Weißwein.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.