Schokoladen-Häppchen

Das zarte Schokoladen-Gebäck gelingt im Nu und kommt bei Großen und Kleinen gut an. for me zeigt Ihnen, wie es geht.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 8 Gramm Vanillinzucker
  • 200 Gramm Haselnußkerne
  • 175 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Pistazien
  • 200 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Kokosfett
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 Gramm Halbbitterkuvertüre
  • 1 Prise Salz
  • 250 Gramm Butter
  • 4 Eier
  • 150 Gramm Schokolade
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier, Mehl und Backpulver gut verrühren.Die Schokolade raspeln, gemahlene Haselnußkerne hinzugeben und anschließend den Rührteig auf ein eingefettetes Blech verteilen und ca. 45 Minuten bei 180 ° C backen.


  2. Nach dem Backen kurz abkühlen lassen und anschließend den Kuchen in Quadrate schneiden. Kuvertüre und Kokosfett im Wasserbad zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Damit dann das Gebäck auf dem Blech bestreichen und mit Pistazien verzieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.