Schokoladen-Mandel-Macarons auf for me

Schokoladen-Mandel-Macarons

Die Schokoladen-Mandel-Maracons sind ein Muss für alle Schoko-Fans und dürfen diesen Advent auf keinem Plätzchenteller fehlen!


Zutaten (Für 5 Personen)

  • 2 Eiweiße
  • 50 g Zucker
  • 100 g Puderzucker
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Lebkuchengewürz
  • 125 ml Sahne
  • 200 g weiße Schokolade
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.


  2. Die Eiweiße mit dem Zucker steif schlagen. Dann den Puderzucker, die Mandeln, Kakao und Lebkuchengewürz unterrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen und etwa münzgroße Häufchen auf das Blech spritzen. Etwa 10 Minuten kalt stellen.


  3. Anschließend im Ofen 10 bis 15 Minuten backen, bis die Plätzchen außen knusprig und innen noch saftig sind. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.


  4. Für die Füllung die Sahne erhitzen. Die gehackte Schokolade unterrühren, bis sie geschmolzen ist. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.


  5. Zum Füllen die Creme nochmals gut durchrühren und in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen. Jeweils einen Klecks auf die Unterseite eines Macarons spritzen und ein zweites Maracon darauf setzen. Leicht andrücken.


  6. In einen 6er-Eierkarton (bunt bemalt) legen und mit einer Schleife umwickeln.


  7. Weitere spannende Inhalte zum Thema Backen finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.