Schweinefilet auf Bohnenbett

Schweinefilet auf Bohnenbett

einfach und sehr sehr lecker


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 500 Milliliter Sauce Hollondaise 2 Packungen
  • 200 Gramm Reibekäse 1 Packung
  • 150 Gramm Cherrytomaten 1 Packung
  • 350 Gramm Bohnen 1 Dose
  • 600 Gramm Schweinefilet
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Das Schweinefilet waschen und von Fett und Sehnen befreien. Danach Filet in Medaillons schneiden (Schmetterlingsschnitt) und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Bohnen in eine Auflaufform geben, so das der Boden gut bedeckt ist. Gewürzte Medaillons auf das Bohnenbett legen und mit zwei Packungen Sauce Hollondaise übergießen.Cherrytomaten halbieren und auf Bohnen-Schweinefilet-Decke verteilen. Bei 200 Grad 20 Minuten in den Backofen geben, danach mit Käse bestreuen und weitere 10 Minuten überbacken bis er goldgelb ist. Guten Appetit!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.