Schweinelachs in Chilisauce

Schweinelachs in Chilisauce

Mit diesem Gericht können Sie Ihre Gäste beeindrucken: Schweinelachs in Chilisauce!


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 2 Zwiebeln
  • 100 Gramm Fondor
  • 1 Kilogramm Schweinelachsfleisch
  • 375 Milliliter Chilisauce
  • 16 Scheiben Räucherbauch
  • 300 Gramm Crème fraîche
  • 300 Milliliter Sahne
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Das Fleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Mit Fondor von allen Seiten und in den Zwischenräumen würzen. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden. Jeweils 1 Scheibe Zwiebel und eine Scheibe Räucherbauch zwischen das Fleisch legen.


  2. Sahne, Crème fraîche und Chilisauce mischen, evtl. mit etwas Fondor abschmecken.


  3. Das Fleisch in einen Bräter legen und mit der Sauce übergießen. 24 - 36 Stunden marinieren. Anschließend bei 200° Heißluft, im geschlossenen Bräter ca. 1,5 Stunden garen (nicht länger, sonst wird das Fleisch trocken).


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.