Spaghetti Carbonara mit Pancetta

Spaghetti Carbonara mit Pancetta

Bella Italia lässt grüßen: Verwöhnen Sie Ihre Familie mit leckerer italienischer Pasta, die im Nu zubereitet ist!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 Eier (Größe L)
  • 400 Gramm Spaghetti
  • 50 Gramm geriebener Parmesan
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 50 Gramm frisch geriebener Pecorino
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 150 Gramm Pancetta (italienischer Bauchspeck vom Schwein)
  • 2 Knoblauchzehen
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Schälen Sie den Knoblauch und hacken Sie ihn fein. Würfeln Sie den Pancetta klein. Dünsten Sie beides in Olivenöl an.


  2. Kochen Sie Spaghetti in reichlich Salzwasser etwa 9 Minuten bissfest. Wärmen Sie eine große Servierschüssel vor.


  3. Verrühren Sie die Eier gut mit den beiden Käsesorten. Schmecken Sie alles mit Pfeffer und Salz ab und geben Sie die Mischung in die Servierschüssel. Gießen Sie die Spaghetti ab und geben Sie die Pasta zusammen mit ein paar Esslöffeln Kochwasser ebenfalls in die Servierschüssel.


  4. Verteilen Sie Pancette und Knoblauch darauf. Mischen Sie alles gut durch, mahlen Sie Pfeffer aus der Mühle darauf und servieren Sie das Gericht sofort. Servieren Sie die Spaghetti am Besten in vorgewärmten Tellern.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.