Rezept: Spaghetti-Muffins mit Paprika & Kapern bei for me

Spaghetti-Muffins mit Paprika & Kapern

Eine tolle Idee fürs italienische Party-Buffet: Wetten, die Spaghetti-Muffins mit Paprika & Kapern kommen prima an?!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 250 g Spaghetti
  • Salz
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 5 bis 6 Kirschtomaten
  • 3 EL Kapern
  • 4 Eier
  • 125 ml Sahne
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 125 g Mozzarella
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen.


  2. Die Nudeln in kochendem Salzwasser sehr bissfest garen. Danach abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.


  3. Die Paprika waschen, putzen und klein würfeln. Die Tomaten waschen und würfeln. Die Paprika, Tomaten und Kapern mit den Spaghetti mischen.


  4. Die Eier mit der Sahne und den Kräutern verrühren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.


  5. Den Mozzarella abgießen und würfeln.


  6. Papier-Muffinförmchen in die Vertiefungen des Muffinblechs setzen und die Nudeln darauf verteilen. Mit der Eier-Sahne begießen und mit dem Mozzarella bestreuen.


  7. Im Ofen ca. 25 Minuten backen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.