Spargel-Carbonara

Spargel-Carbonara

Erleben Sie Carbonara-Soße mit dem besonderen Etwas: Dieses schnelle Pastagericht ist mit grünem Spargel und Weißwein verfeinert!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm gefrorene Erbsen
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 400 Gramm Pasta
  • 5 Eier
  • 3 Esslöffel Parmesan (frisch gerieben)
  • 3 Esslöffel Weißwein
  • 400 Gramm grüner Spargel
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Pasta kochen, bis sie bissfest ist.


  2. Den Spargel waschen und die Enden abschneiden. Die Stangen in daumenlange Stücke schneiden. Spargelstücke mit 2 EL Olivenöl in einer Pfanne unter regelmäßigem Wenden anbraten. Dann die Erbsen dazugeben und mitgaren. Mit jeweils einer Prise Zucker und Salz bestreuen.


  3. Eier verquirlen, anschließend 3 EL Weißwein und 3 EL Parmesan untermischen.


  4. Das Nudelwasser abschütten und die heiße Pasta in die Eiermischung geben und verrühren. Anschließend das Spargel-Erbsen-Gemüse untermischen. Nach Geschmack würzen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.