Spargelsalat mit Pecorino und Tomaten

Spargelsalat mit Pecorino und Tomaten

Spargelsalat mit Pecorino und Tomaten: for me zeigt Ihnen, wie's geht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 20 Gramm Pinienkerne (Salat)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (Salat)
  • 5 Esslöffel Zitronensaft (Dressing)
  • 1 Knoblauchzehe (Dressing)
  • 500 Gramm Cocktailtomaten (Salat)
  • 1 Esslöffel Honig (Dressing)
  • 50 Gramm Pecorino oder Parmesan (Salat)
  • 2 Esslöffel Rotweinessig (Dressing)
  • 2 Prisen Salz und Pfeffer (Dressing)
  • 4 Esslöffel Olivenöl (Dressing)
  • 1 Kilogramm grüner Spargel (Salat)
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in 3 bis 4 cm lange Stücke teilen. Die Spargelstücke in einen Dämpfeinsatz geben und in einem Topf zugedeckt über kochendem Wasser in ca. 5 Minuten bissfest dämpfen.


  2. Inzwischen für das Dressing den Zitronensaft, Essig und Honig verrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Nach und nach das Öl unterschlagen, das Dressing mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.


  3. Den Spargel kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und halbieren, dabei die Stielansätze entfernen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Käse mit dem Gemüsehobel in grobe Späne hobeln. Alle vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben, mit dem Dressing mischen und kurz durchziehen lassen.


  4. Inzwischen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Den Salat auf Tellern oder in Schälchen anrichten und mit den Pinienkernen bestreuen.


  5. Nährwerte pro Portion: ca. 261 Kalorien, 11 Gramm Eiweiß, 17 Gramm Fett und 14 Gramm Kohlenhydrate


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.