Spargelsalat mit Vanille-Vinaigrette

exquisiter Frühlingsgenuss


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 4 Esslöffel Walnussöl
  • Pfeffer
  • 0.5 Stück Vanilleschote
  • Salz
  • 2 Stück Eier
  • Zucker
  • 350 Gramm Spargel
  • 0.5 Teelöffel Dijon Senf
  • 1 Bund Brunnenkresse oder 1 Bund Babyspinat
  • Kaputinerkressenblüten nach belieben
  • 2 Esslöffel milder Weißweinessig
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. 1. Die Eier in 10-12 Minuten hart kochen. Inzwischen den Spargel schälen, die Enden abschneiden. Die Stangen bis ca. 3 cm unterhalb des Kopfes schräg in ca. 2 mm dünne Scheiden schneiden. Die Spargelköpfe löngs halbieren. Brunnenkresse waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen.


  2. 2. Eier herausnehmen, kalt abschrecken, pellen und sechsteln. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark in eine Schüssel kratzen. Mit Essig, Senf und je 1 Prise Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Das Öl unterschlagen, bis die Sauce cremig ist. Spargel zur Sauce geben und darin wenden. Mit Brunnenkressenblättern und Eiern auf zwei Tellern anrichten. Nach Belieben mit Blüten garnieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.