Gemüse-Pfanne mit Tagliatelle

Gemüse-Pfanne mit Tagliatelle

Bandnudeln, Zucchini, Spinat und Champignons vereinen sich zur köstlichen Tagliatelle-Gemüse-Pfanne.


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 4 Esslöffel Sojaöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Messerspitzen Meersalz
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Messerspitzen Cayennepfeffer
  • 2 rote Zwiebeln
  • 100 Gramm Champignons
  • 300 Gramm Tagliatelle (Bandnudeln)
  • 200 Gramm frischer Blattspinat
  • 1 Zucchini
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Garen Sie die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest. Nach Belieben können Sie die Nudeln vor der Zubereitung in kleinere Stücke brechen. Anschließend Nudeln abgießen und mit 1 EL Öl vermischen.


  2. Putzen Sie in der Zwischenzeit die Pilze und schneiden Sie die Pilzhüte in Scheiben. Schälen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie diese in feine Halbringe. Schälen und häuten Sie den Knoblauch und hacken Sie ihn fein.


  3. Waschen Sie den Spinat, entfernen Sie die harten Stiele und schneiden Sie die Blätter klein. Waschen Sie die Zucchini und schneiden Sie diese in Stifte.


  4. Erhitzen Sie 1 EL Öl im Wok. Braten Sie die Zwiebeln und die Pilze darin bei starker Hitze an. Geben Sie den Knoblauch und das restliche Gemüse hinzu und braten Sie alles für circa 5 Minuten. Mischen Sie die Sojasauce unter und schmecken Sie das Gemüse mit Cayennepfeffer und Salz ab. Nehmen Sie alles aus dem Wok.


  5. Erhitzen Sie 2 EL Öl im Wok und braten Sie die Nudeln darin für circa 2 Minuten, bis sie knusprig sind. Danach mit dem Gemüse mischen und sofort servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.