Thailändische Suppe

würzig und lecker


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Knolle Ingwer reicht eine kleine
  • Chillipulver
  • 2 Stück Hähnchenbrüste
  • 1 Stück Kokusmilch 1 Dose
  • 7 Stück frische Champions je nach Größe
  • 4 Esslöffel Currypulver kann auch je nach Geschmack mehr sein
  • Salz / mexikanisches Salz
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Stück Chillischote je nach Schärfewunsch
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Gemüse Putzen: Möhren und Pilze in Scheiben schneiden, Sellerie in kleine Stücke, Porre / Lauch in kleine Ringe, Petersilie klein geschnitten, Ingwer bitte in ganz dünne Scheiben und die Hähnchenbrüste in normale Stücke


  2. Hähnchenbrüste mit etwas Öl in einem Topf anbraten und schön mit Salz (ich mag es gern scharf und nehme daher mexikanisches Slaz) und etwas Chillipulver würzen, dann die Möhren vom Suppengrün dazu geben sowie den Sellerie und die Ingwerscheiben und die geteilte Chillischote (wer es denn scharf haben will) auch hizufügen und das Ganze noch ca. 5 min zusammen schmoren lassen.


  3. Jetzt wird die Suppe zuerst mit der Kokusmilch und dann mit der Gemüsebrühe übergossen, dann kommen die restlichen Zutaten (Champions, Lauch) hinzu und es wird weiter geköchelt. Dabei können die Gewürze (Curry, Chillipulver) dazu gerührt werden und dann je nach Geschmack vielleicht noch etwas mexikanisches Salz ;-) und zum Schluss noch die Petersilie rein


  4. Mmmhhh, guten Appetit!!!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.