Tomate - Mozzarella mal anders

Die warme Variante der klassischen Kombination schmeckt herrlich und eignet sich prima als Snack!


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 1 Zweig Oregano
  • 3 Tomaten
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Baguettebrötchen
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Thymian
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Balsamico rosso
  • 1 Zweig Basilikum
  • 125 Gramm Mozzarellakäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Knoblauchzehe
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und im Olivenöl anschwitzen. Tomaten in kleine Stücke schneiden und mit andünsten. Knoblauch fein zerkleinern und dazugeben. Alles gut dünsten lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Kräutern, Tomatenmark und Balsamico nach Belieben abschmecken.


  2. Mozzarella in kleine Stücke schneiden und in der dicklich gewordenen Masse schmelzen lassen. Die Brötchen aushöhlen und mit der warmen Masse füllen. Vor dem Servieren evtl. mit frischem Basilikum garnieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.