Überbackene Schillerlocken mit Gemüse

Überbackene Schillerlocken mit Gemüse

Unwiderstehlich lecker und einfach zubereitet: Überbackene Schillerlocken mit Gemüse!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 4 Esslöffel süße Sahne
  • 800 Gramm Kartoffeln
  • 4 frische Eier
  • 5 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 1 Esslöffel Kartoffelstärke
  • 3 Messerspitzen schwarzer Pfeffer (aus der Mühle)
  • 3 Messerspitzen Salz
  • 60 Gramm frisch geriebener Edamer
  • 300 Gramm Möhren
  • 300 Gramm Schillerlocken
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Backofen vorheizen. Bei Umluft auf 170°C, Gas Stufe 3 (200°C). Eine flache, etwa 40 cm lange Auflaufform mit etwas Öl auspinseln. Den Fisch in Scheiben von 0,5 cm Dicke schneiden.


  2. Die Kartoffeln im Wasser abbürsten und schälen. Möhren ebenfalls waschen und schälen. Beides mit einer Küchenreibe grob raspeln. Das übrige Öl darübergießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Durchmischen und 10 Minuten ziehen lassen.


  3. Eier mit Sahne und Kartoffelstärke verquirlen.


  4. Kartoffeln und Möhren (etwa ein Viertel der Möhren und Kartoffeln vorher beiseite legen) zum Ei geben und gut durchmischen. Den Gemüse-Ei-Mix in die Auflaufform geben.


  5. Die geschnittenen Schillerlocken auf dem Gemüse verteilen. Dann die beiseite gelegten Gemüseraspeln auf dem Fisch verteilen. Den Käse über den Auflauf streuen. Die Form in den Backofen schieben und auf mittlerer Schine ungefähr 40 Minuten backen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.