Vanille-Kipferl

Vanille-Kipferl

Vanille-Kipferl, der Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen. for me zeigt Ihnen wie sie gelingen!


Zutaten (Für 12 Personen)

  • 1 Msp Salz
  • 1 Vanilleschote
  • 280 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 30 g Zucker (Zuckermischung)
  • 2 Päckchen Vanillezucker (Zuckermischung)
  • 90 g Zucker
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 2 Eigelbe
  • 70 g Puderzucker (Zuckermischung)
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark mit einem Messer herauskratzen. Mehl, Mandeln, Zucker, Salz, Vanillemark und Eigelbe in eine Schüssel geben. Die Butter Flöckchenweise hinzufügen und mit einem Rührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.


  2. Den Backofen auf 180° C vorheizen. Den Teig zu einer Rolle formen und ca. 1 cm breite Stücke abschneiden. Diese zu Kipferln formen und vorsichtig auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen und 12-15 Minuten backen.


  3. Für die Zuckermischung Zucker, Puder- und Vanillezucker mischen. Die noch warmen Kipferl darin wälzen und anschließend auskühlen lassen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.