Wachtelnmit Birnen-Apfelragout

Wachtelnmit Birnen-Apfelragout

exotisch und leicht


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 4 Stück Wachteln
  • 2 Tasse Reis und oder Kartoffeln
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. 4 Wachtel(n) schon fertig ausgenommen kaufen 4 Scheibe/n Speck (Frühstücksspeck) 2 Birne(n), festfleischig 2 Äpfel 1 Schalotte(n) 2 Zehe/n Knoblauch 100 ml Wein, weiß (trocken) 20 cl Birnengeist und/oder 10cl Birnen und 10cl Apfelgeist 250 ml Hühnerbrühe Butterschmalz und Olivenöl zum Anbraten Butter 1 Prise Zucker Meersalz Pfeffer, schwarz aus der Mühle Muskat Mandelblättchen und Rosinen


  2. Die Wachteln sauber tupfen und innen salzen. die Wachteln mit Birnengeist beträufeln.Mit Frühstücksspeck umwickeln und in einer Mischung aus Butterschmalz und Olivenöl von allen Seiten anbraten. Mit der Hühnerbrühe ablöschen und schmoren lassen. Wenn das Wachtelfleisch gar ist , die Tiere aus dem Topf nehmen und im Backofen warm halten (mit Alufolie bedecken). Bratensatz mit etwas Wasser und Birnen/Apfelgeist ablöschen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Schalotte und die Knoblauchzehe sehr fein hacken und in Butterschmalz anschwitzen, etwas Zucker dazu geben. Birnen und Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden, zu den Zwiebeln geben, etwas anschwitzen lassen, mit dem Weißwein ablöschen, leicht einkochen lassen, mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken. Birnen und Apfelspalten auf die vorgewärmten Teller geben, mit den Mandelplätzchen und Rosinen belegen. Auf jeden Teller eine Wachtel geben, ein paar Kleckse der Sauce dazu geben. Reis oder Kartoffeln (können auch Bratkartoffeln sein) dazugeben.Dazu passt ein leichter Weisswein


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.