Weiße Mousse au Chocolat mit Kirschen

Weiße Mousse au Chocolat mit Kirschen

Wer kann da schon widerstehen?! Weiße Mousse au Chocolat mit Kirschen. for me zeigt wie's geht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 Zentiliter Grand Manier
  • 2 Blatt weiße Gelatine
  • 250 g eingelegte Kirschen
  • 40 g Zucker
  • 75 Milliliter Sahne mind. 30 % Fettgehalt
  • 150 g weiße Kuvertüre
  • weiße Raspelschokolade für die Garnitur
  • 2 Eier
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Gelatineblätter in kaltem Wasser 10 Minuten einweichen. Danach gut ausdrücken. Die Kirschen abtropfen lassen und in 4 Gläser verteilen.


  2. Die Schokolade grob hacken und zusammen mit dem Grand Manier über einem heißen Wasserbad schmelzen. Dann die Gelatine zugeben und rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Vom Herd nehmen.


  3. Die Eier trennen, die Eigelbe mit der Hälfte vom Zucker schaumig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die gut gekühlte Sahne steif schlagen. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker zu sehr steifem Schnee schlagen.


  4. Die Eigelbmasse zu der etwas abgekühlten Schokolade geben und mit dem Schneebesen unterrühren. Die geschlagene Sahne auf die Schokomasse setzen und mit dem Schneebesen schnell unterheben, bevor die Masse fest wird. Den Eischnee vorsichtig unterziehen. In Gläser füllen und abgedeckt für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.


  5. Vor dem Servieren mit weißer Raspelschokolade garnieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.