Weiße Schokoladenschnitte mit Himbeeren

Weiße Schokoladenschnitte mit Himbeeren

Mit diesem Dessert von for me verzaubern Sie Ihre Gäste garantiert!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 80 g Speisestärke
  • 80 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 15 Himbeeren
  • 1 TL Backpulver
  • Puderzucker zum Bestauben
  • 200 g Mehl
  • 125 g weiße Schokolade
  • 4 Eier
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein kleines Backblech (ca. 20x30 cm) mit Backpapier auslegen.


  2. Die Himbeeren waschen und zum Trocknen auf einem sauberen Küchentuch ausbreiten.


  3. Die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Butter-Schokoladen-Mischung unterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, sieben und unterrühren.


  4. Den Teig auf dem Blech verstreichen. Die Himbeeren darauf verteilen und das Ganze im Ofen ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen und auskühlen lassen. Den Kuchen in kleine Stücke schneiden (3x4 cm) und mit Puderzucker bestaubt servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.