Kräutersalat mit Blüten: Rezept aus der leichten Küche bei for me

Würziger Kräutersalat mit Blüten und Schnittlauch-Crouton

Dill, Petersilie, Estragon und Orangenminze vereinen sich zu einem leichten, sommerlichen Salatgenuss.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 8 dünne Scheiben Baguette
  • 3 EL Olivenöl
  • 120 g Frischkäse, leicht
  • 1 Handvoll Schnittlauchröllchen
  • 2 Handvoll Kräuter, Dill, Petersilie (kraus und glatt), Estragon, Orangenminze
  • 1 Handvoll Sprossen
  • 1 Handvoll Kresse
  • 2 Handvoll Essblüten, z. B. Stiefmütterchen und Geranie
  • 4 Radieschen
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 Handvoll junger Spinat
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Pinien- und Sonnenblumenkerne in einer heißen Pfanne leicht rösten. Wieder abkühlen lassen.


  2. Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.


  3. Die Baguettescheiben auf ein Grillgitter setzen und mit 1 EL Olivenöl bepinseln. Unter dem heißen Grill auf beiden Seiten 4-5 Minuten golden bräunen.


  4. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Dann mit dem Frischkäse bestreichen, leicht salzen und pfeffern und mit den Schnittlauchröllchen bestreuen.


  5. Den Spinat, alle Kräuter, Sprossen, Kresse und Essblüten abbrausen, bzw. verlesen und putzen. Die Kräuter abzupfen. Die Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Alles zusammen dekorativ auf Tellern anrichten.


  6. Für das Dressing das übrige Öl mit dem Essig, dem Zitronensaft, 1-2 EL Wasser, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken. Über den Salat träufeln, die Brotscheiben dazu legen und mit den Nüssen bestreut servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.