Zucchini gefüllt mit Reblochon

Zucchini gefüllt mit Reblochon

Einfach zuzubereiten und eine richtig leckere Kombination: Zucchini gefüllt mit Reblochon. Ein Snack, der garantiert prima ankommt!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 8 kleine Zucchini
  • Salz
  • 160 g Reblochon
  • frisch gemahlener Pfeffer
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Zucchini waschen und von jeder Zucchini längs einen Deckel abschneiden. Die Zucchini-Deckel in kleine Stifte schneiden. Die restlichen Zucchini in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren.


  2. Die Käserinde abtrennen und in schmale Streifen schneiden. Den restlichen Käse reiben. Geriebenen Käse und die Zucchinistifte mischen. Mit Pfeffer würzen.


  3. Die blanchierten Zucchini abtropfen lassen und mit der Schnittfläche nach oben in eine Auflaufform legen. Die Käsemischung und die Käserinde darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen 15 bis 20 Minuten gratinieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.