Zucchini-Küchlein mit Tomatensalsa

Zucchini-Küchlein mit Tomatensalsa

Bringen Sie die Augen Ihrer Lieben zum Strahlen – im Nu zubereitet und einfach super-lecker!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 3 Messerspitzen schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Weizenmehl Type 405
  • 2 rote Peperoni
  • 200 g süße Sahne
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 frische Eier Größe M
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Langkornreis
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 3 Fleischtomaten
  • 1 Bund Thymian
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Kochen Sie für die Küchlein den Reis in 400 ml gesalzenem Wasser auf und lassen Sie ihn auf der ausgeschalteten Herdplatte oder bei niedrigster Hitze für 15-20 Minuten ausquellen.


  2. Waschen Sie den Thymian und schütteln Sie ihn trocken. Streifen Sie dann die Blättchen von den Zweigen. Legen Sie die Hälfte für die Salsa beiseite. Waschen Sie die Zucchini und reiben Sie sie auf der Gemüsereibe. Vermischen Sie dann den Thymian und die Zucchiniraspel mit dem Reis. Lassen Sie die Mischung abkühlen.


  3. Schneiden Sie die Tomaten über Kreuz ein und überbrühen Sie sie kurz. Enthäuten und vierteln Sie die Tomaten und entfernen Sie die Kerne und die Stielansätze. Würfeln Sie das Fruchtfleisch grob.


  4. Schälen Sie die Schalotte und den Knoblauch und hacken Sie beides fein. Waschen und trocknen Sie die Peperoni, befreien Sie sie vom Stielansatz und den Kernen und hacken Sie sie fein.


  5. Erhitzen Sie das Olivenöl in einem Topf und braten Sie den Knoblauch, die Schalotte und die Peperoni darin glasig. Fügen Sie das Tomatenfleisch hinzu und lassen Sie es ein paar Minuten unter Rühren braten, bis es anfängt zu zerfallen.


  6. Gießen Sie die Sahne dazu und schmecken Sie die Salsa mit Salz und Pfeffer ab. Halten Sie sie heiß.


  7. Rühren Sie die Eier in die Reis-Zucchini-Mischung und schmecken Sie sie pikant mit Pfeffer und Salz ab. Rühren Sie 1-2 EL Mehl unter die Mischung, falls sie zu wässrig ist.


  8. Erhitzen Sie Öl in einer großen Pfanne und formen Sie Küchlein aus der Reis-Zucchini-Mischung. Backen Sie die Küchlein im heißen Öl auf beiden Seiten goldbraun. Servieren Sie sie mit der Tomatensalsa.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.