Zweifarbige Mandelplätzchen

schnell, lecker, einfach


Zutaten (Für 3 Personen)

  • 4 Esslöffel Kakao
  • 1 Stück Vanillezucker
  • 100 Gramm Vanillepuddingpulver
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 100 Gramm Mandeln
  • 250 Gramm Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 250 Gramm Butter
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Zimmerwarme Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz vermengen und homogenisieren.


  2. Anschließend das gesiebte Mehl und das Puddingpulver unterheben.


  3. Am Ende die Mandeln einkneten.


  4. Den Teig in 2 hälften teilen.


  5. Zu einer Hälfte den Kakao geben und gut untermischen.


  6. Nun aus beiden Klumpen lange Würstchen formen, sie aneinander legen und so eine dicke Rolle formen.


  7. Von dieser in beliebiger Dicke Scheiben schneiden, diese z.B. mit einer Gabel flach drücken oder mit Ausstechformen nach Belieben verschönern oder oben eine Mulde drücken und mit Marmelade füllen. Man kann die Masse auch vollständig ausrollen und ein- oder zweifarbige Plätzchen ausstechen... Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


  8. Bei ca. 180-200 °C (Gasherd Stufe 6) ungefähr 10 min. backen, wer es dunkler mag, gibt ca. 3 min. drauf.


  9. Auf ein Gitter legen, mit Zucker bestäuben oder berieseln und auskühlen lassen. Guten Appetit!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.