Hemdsärmel bügeln: So werden sie faltenfrei

Hemdsärmel bügeln: So werden sie faltenfrei

Sie sind die hohe Kunst am Bügelbrett: Bei Hemden stellen vor allem die Arme eine knifflige Herausforderung dar. Mit der praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung von for me gelingen Ihnen Hemdsärmel garantiert faltenfrei.


Schritt für Schritt zum faltenfreien Hemdsärmel

Schritt für Schritt zum faltenfreien Hemdsärmel

  1. Öffnen Sie die Manschette und bügeln Sie zunächst die ausgebreitete Innenseite, dann folgt die Außenseite.


  2. Nun den Ärmel auf dem Brett ausbreiten. Dazu die Längsnaht des Ärmels falten und diesen auf dem Brett glattstreichen.
  3. Fahren Sie mit dem Bügeleisen von unten in Richtung Schulter.
  4. Drehen Sie den Ärmel nun um und bügeln Sie die Rückseite auf die gleiche Art.

  5. Ziehen Sie die Schulterpartie des Hemdes über die Spitze des Bügelbretts und bügeln Sie auf diese Weise das obere Stück des Ärmels sowie die Schulterpasse. So sieht der Ärmel von Manschette bis Armkugel perfekt aus!
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren


Unser Tipp: Bügeln Sie die Knopfleiste des Ärmelschlitzes von innen. Dabei drücken sich die Knöpfe in den Stoff des Bügelbrettes und Ihnen bleibt umständliches „Knopfumfahren“ erspart.

 

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.