Romantische Wellen: So gelingt das Styling in vier Schritten

Romantische Wellen: So gelingt das Styling in vier Schritten

Romantische Wellen eignen sich wunderbar für festliche Anlässe, wirken glamourös und stylisch zugleich. for me lüftet das Styling-Geheimnis und zeigt Schritt für Schritt, wie Ihnen der große Auftritt garantiert gelingt.


Schritt 1: Föhnen. Föhnen Sie Ihr Haar mit einer flachen Haarbürste. Die Düse des Föhns sollte nach unten zeigen, sodass die Schuppenschicht des Haares glatt und Ihr Haar glänzend bleibt.


Locken_Schritt2Locken_Schritt2

Schritt 2: Wellen.
Ihr Haar bekommt lockere Wellen, wenn Sie es auf einen breiten Lockenstab wickeln. Wickeln Sie die Haarsträhne jeweils vom unteren Ende des Stabes (vom Griff) zur Spitze des Lockenstabes hin.

Schritt 3: Feststecken. Ziehen Sie den Lockenstab aus der Strähne heraus und befestigen Sie die Locke mit einer Haarklammer oder einer Haarnadel. Lassen Sie die Klammern solange im Haar, bis es abgekühlt ist. Sonst würden die Wellen wieder herabfallen.

Locken_Schritt3Locken_Schritt4


Schritt 4: Lockern.
Entfernen Sie die Haarklammern und lockern Sie die Haare mit den Fingern, nicht mit einer Bürste. Glätten Sie die Enden und definieren Sie die Wellen mit Haarfestiger. Haarspray hält die Wellen in Form.

Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen