hautpflege-im-herbst

Graues Wetter – aber bitte kein grauer Teint! 5 Tipps für die optimale Hautpflege im Herbst

Die Blätter fallen, die Sonnenstunden werden weniger und auch unsere Haut verändert Ihre Bedürfnisse. Wir sagen bye-bye müde Herbst-Haut und hallo strahlender Teint: Mit diesen fünf Tipps für Hautpflege im Herbst sind Sie und Ihr Teint bestens für schwankende Temperaturen, Dauerregen und trockene Heizungsluft gewappnet.


Verwenden Sie Sonnenschutz

Der Sommer ist vorbei und die Sonnenschutzprodukte können getrost in die hintere Ecke des Badezimmerschranks verstaut werden … Moment, das ist so nicht richtig. Auch im Herbst und im Frühling sind die UV-Strahlen genauso stark wie im Sommer. Deshalb immer schön an den Lichtschutzfaktor denken und eine feuchtigkeitsspendende Creme mit LSF, wie zum Beispiel die Olaz Essentials Complete Tagescreme mit LSF 15, auftragen.

Hören Sie auf Ihre Haut

Unsere Haut ist ein sehr sensibles Organ und reagiert schnell auf die fallenden herbstlichen Temperaturen. Achten Sie deshalb besonders darauf, wie sich Ihre Haut verändert und kümmern Sie sich sorgsam um ihre Bedürfnisse. In den meisten Fällen benötigt Ihr Teint mehr Feuchtigkeit als im Sommer. Darum ist es sinnvoll, über Nacht eine reichhaltige Creme, wie die Olaz Anti-Falten 50 ml Lift Nachtcreme, aufzutragen – so sind Sie für die anstehenden Herbsttage bestens gewappnet.

Weitere tolle Olaz Produkte für nahezu jedes Hautbedürfnis finden Sie in unserer Olaz Hautpflege-Übersicht.

Olaz Anti-Falten Lift Anti-Aging Augen Aufbau-Gel
Olaz Anti-Falten Lift Anti-Aging Augen Aufbau-Gel
(49)

Augen sollten deine Emotionen verraten. Nicht dein Alter.

Jetzt entdecken

Benutzen Sie Gesichtsmasken

Ein weiterer effektiver Weg, die Haut auch in der trüben Jahreszeit strahlen zu lassen, sind Pflegemasken. Achten Sie bei Ihrer Wahl darauf, eine Maske zu verwenden, die der Haut ausreichend Feuchtigkeit zuführt und reichhaltig ist. Egal ob nährendes Avocado-Öl oder auch Papaya, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie die Maske idealerweise während eines heißen Bades einwirken – so ziehen die Inhaltsstoffe tiefer in die Haut und den entspannenden Home-Spa-Effekt gibt es automatisch dazu.

Reinigen Sie mit Gesichtswasser

Das Gesichtswasser ist ein unterschätztes Beauty-Add-on, das nicht nur Fältchen mindern, sondern auch das Hautbild verfeinern kann. Im Gegensatz zur handelsüblichen Seife, säubert es pH-neutral, schließt die Poren und strafft die Haut. Nachdem das Gesicht gereinigt wurde, nur noch die Olaz Regenerist 3-Zonen Ultra-Leichte Tagescreme mit LSF 30 auftragen und der Herbstspaziergang kann losgehen.

Boosten Sie mit einem Serum

Manchmal ist das Herbstwetter einfach unberechenbar und auch die Haut verändert sich dementsprechend täglich. Schnelle Abhilfe gegen einen fahlen und trockenen Teint schaffen Sie mit einem hautpflegenden Serum, wie dem Olaz Regenerist 3-Zonen Straffendes Serum. Es wurde speziell entwickelt, um schnell zu wirken und die Haut dank hohem Feuchtigkeitsgehalt sofort straffer aussehen zu lassen.

Tipp der Redaktion
Der Herbst ist da – und damit auch eine krause Mähne und Frizz? Geben Sie trockenem Herbst-Haar keine Chance, mit Herbal Essences pure:renew Moisture Rosmarin & Kräuter.

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden