Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Klasse Auftritt: 6 Tipps für schöne Sommerbeine

tipps-sommerbeine
0
Die Temperaturen steigen und das bedeutet: Endlich wieder Röcke tragen! Mit einer gesunden Bräune und glatter Haut fühlt es sich gleich doppelt so gut an. for me gibt sechs einfache Tipps rund um straffe und gepflegte Beine.

Tipp 1: Erfrischung, bitte!

Im Sommer kommt eine kühle Dusche gerade gelegen. Positiver Nebeneffekt: Die Durchblutung wird angeregt und das Bindegewebe gestrafft. Brausen Sie Ihre Beine daher vor dem Abtrocknen in kreisenden Bewegungen mit kaltem Wasser ab.

Tipp 2: Bewegung für straffe Beine

Wenn alles schön in Form bleiben soll, führt kein Weg an Bewegung vorbei. Dabei zeigen schon kleine Übungen für zwischendurch Wirkung: Stellen Sie sich täglich während des Zähneputzens auf die Zehenspitzen, dann heben und senken Sie die Fersen ohne abzusetzen. Schon nach einigen Tagen werden Ihre Waden fester.

Auch dieses Training lässt sich problemlos in den Alltag integrieren: Nehmen Sie öfter mal die Treppe, statt des Aufzugs - das strafft Beine und Po.

Tipp 3: Glatt und seidig zart

Für den perfekten Auftritt im neuen Sommerkleid ist eine gründliche Rasur das A und O. Ob Sie sich für Rasur, Waxing oder Epilation entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Da Sie Ihre Beine in der sonnigen Jahreszeit aber gerne jeden Tag zeigen, ist eine langanhaltende Haarentfernungsmethode die praktischste Variante. Die sanfte Epilation mit dem Braun Silk-épil 9-961-e Skin Spa garantiert bis zu vier Wochen glatte Beine.
Die sanfte Epilation mit dem Braun Silk-épil 9-961-e Skin Spa garantiert bis zu vier Wochen glatte Beine.

Tipp 4: Cremen, cremen, cremen!

Die Haut an den Schienbeinen ist besonders dünn und muss regelmäßig mit Feuchtigkeit versorgt werden. Zudem hält dadurch die Sommerbräune länger. Wichtig: Auch die Beine brauchen Sonnenschutz!

Tipp 5: Hallo, Endlos-Beine!

Sie müssen keine High-Heels tragen, um die Beine optisch zu strecken: Schon kleine Blockabsätze sorgen für den gewünschten Effekt. Sandalen mit Keilabsatz sind besonders bequem und so schön sommerlich!

Tipp 6: Schummeln ist erlaubt

Wenn Sie in Ihren Sommerröcken zu Beginn der Saison keinen blassen Auftritt hinlegen möchten, dürfen Sie gerne etwas nachhelfen: Selbstbräuner sorgen für einen sonnengeküssten Teint, etwas dezenter und gleichmäßiger im Ergebnis sind getönte Bodylotions. Ein Tipp, den auch Models anwenden: Mit einem Puder-Pinsel dezent Bronzepuder auf die Beine auftragen.

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen