Die größten Beauty-Mythen – und die besten Beauty-Wunder! Teil 2

Die größten Beauty-Mythen – und die besten Beauty-Wunder! Teil 2

Wie war das nochmal? Sieht unser Haar wirklich seidiger und glänzender aus, wenn wir es 100-mal am Tag bürsten? for me bringt Licht ins Dunkel der hartnäckigsten Beauty-Mythen und verrät die besten Schönheitswunder.


Beauty-Wunder: Anti-Pickel-Helfer

Zerstoßen Sie eine Tablette mit Acetylsalicylsäure, vermischen Sie diese mit etwas Wasser und machen Sie eine Paste daraus. Tragen Sie diese Paste auf die Pickel auf. Warum? Die Säure wird auch in vielen Kosmetikprodukten für unreine Haut verwendet: Sie reinigt die Poren, löst abgestorbene Hautschüppchen und reduziert Entzündungen sowie Rötungen.

Beauty-Mythos: Viel trinken versorgt meine Haut mit Feuchtigkeit

Das ist nur die halbe Wahrheit. Für viel Feuchtigkeit braucht die Haut nicht nur Wasserzufuhr. Die Struktur, die dafür verantwortlich ist, Wasser in der Haut zu halten, besteht teilweise aus Fetten. Achten Sie also darauf, dass auf Ihrem Speiseplan Nahrungsmittel mit essentiellen Fettsäuren stehen wie z. B. Avocados, Nüsse, Olivenöl oder Lachs.

Beauty-Wunder: So sorgen Sie für dufte Stimmung

Sprühen Sie Ihr Lieblings-Parfüm am besten nicht auf Ihre Haut, sondern auf Ihre Kleidung. Denn dort wird der Duft durch die „Chemie“ Ihrer Haut nicht verändert und kann sich originalgetreu entfalten.

Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Beauty-Mythos: Schokolade fördert Pickel

Die Schokolade selbst verursacht keine Unreinheiten – der darin enthaltene Zucker hingegen schon! Wer viele raffinierte Kohlenhydrate wie Zucker, gesättigte Fette in Fleisch und Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index wie Chips oder Cornflakes verzehrt, ist anfälliger für Hautprobleme.

Beauty-Wunder: Kratzer im Nagellack entfernen

Befeuchten Sie ein Wattepad mit etwas Nagellack-Entferner und reiben Sie damit sanft über den Kratzer, bis er weg ist.

Beauty-Mythos: Bürsten Sie Ihr Haar 100-mal am Tag


Wiederholtes Bürsten schädigt Ihr Haar und kann Haarbruch und Spliss verursachen. Außerdem verteilt häufiges Bürsten die natürlichen Öle, was dazu führen kann, dass Sie Ihr Haar öfter waschen müssen. Die Wahl der richtigen Bürste ist zudem die halbe Miete: Paddle Brushes sind ideal zum Trockenföhnen sowie Glätten der Haare, und eine Bürste mit einer Mischung aus Natur- und Kunststoffbürsten ist perfekt, um das Haar vor dem Waschen, dem Schlafen gehen oder einfach zwischendurch zu bürsten. Um nasse Haare zu entwirren, greifen Sie am besten zu einem grobzinkigen, nahtlosenen Kamm.


Braun Satin Hair BrushTipp: Die Braun Satin Hair Brush Haarbürste ist mit der Ionen-Technologie IONTEC ausgestattet, die dem Haar mit jedem Bürstenstrich sofortigen Glanz und ein seidiges Gefühl verleiht. Außerdem bändigt sie statisch aufgeladenes oder krauses Haar. Entdecken Sie die Haarbürste oder kaufen Sie das Produkt direkt online.

Beauty-Wunder: Welche Haarfarbe steht mir?

Erstes Kennzeichen für die richtige Wahl: Eine Haarfarbe steht Ihnen dann, wenn sie Ihre Augen zum Strahlen bringt!

Zurück zum ersten Teil des Artikels

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Vaseline ist ein kleiner beauty tipp von mir. Bevor man tuscht kurz davor die Wimpern etwas mit Vaseline einreiben danach tuschen, bewirkt optisch Volumen und Dichte :)

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden