Makellose Haut: Mit diesen Schminktipps kaschieren Sie kleine Hautunreinheiten

Makellose Haut: Mit diesen Schminktipps kaschieren Sie kleine Hautunreinheiten

Neigen Sie zu fleckiger, unreiner Haut? Wir stellen Ihnen eine Gesichtsbehandlung vor, die Ihren Teint Schritt für Schritt ebenmäßig macht. Pickel und Rötungen werden unsichtbar, und Ihre Haut strahlend frisch.


Schritt 1: Basis schaffen. Tragen Sie eine für Ihre Haut geeignete Tagescreme auf. Wählen Sie bei einem ungleichmäßigem Teint eine getönte Tagescreme. Tragen Sie nach zwei Minuten eine glättende Grundierung (einen so genannten Refiner) auf Krähenfüße, entlang der T-Zone – Stirn, Nase Kinn – und um den Mund herum auf.

Makellose_Haut_Schritt1Makellose_Haut_Schritt2

Schritt 2: Teint glätten. Die Grundierung sollte zu Ihrem Hauttyp passen. Sie sollte glänzende Stellen mattieren, Unebenheiten der Haut ausgleichen oder leicht reflektierend sein, um Fältchen abzumildern. Die Farbe der Grundierung muss perfekt zu Ihrem Hautton passen.

Schritt 3: Pickel und Rötungen abdecken. Tragen Sie Concealer an den inneren Augenwinkeln auf (nicht an den äußeren Augenwinkeln) - sowie entlang der Nase und seitlich vom Mund. Dadurch werden rote Stellen und ungleichmäße Pigmentierungen abgedeckt.

Makellose_Haut_Schritt3Makellose_Haut_Schritt4

Schritt 4: Makellose Haut. Sobald Ihr Teint ebenmäßig aussieht, tragen Sie mit einer Puderquaste sehr feinen, losen Puder auf Ihre Haut auf, um Sie makellos aussehen zu lassen. Tragen Sie aber nicht zu viel auf: Die Haut sollte immer noch natürlich aussehen, nicht zu gepudert.

Schritt 5: Farbe ins Spiel bringen. Nutzen Sie das ganze Jahr über einen matten Bronzer (Bräunungspuder oder -gel), um Ihren Wangen und der Stirn einen warmen Ton zu geben. Tragen Sie zum Abschluss etwas frisches, farbenfrohes Rouge auf Ihre Wangenknochen auf.

Makellose_Haut_Schritt5



Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!


Weitere spannende Inhalte zum Thema Schminktipps finden Sie auf der Übersichtsseite!

  Um einen Kommentar zu posten, bitte hier einloggen