Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Sie wollen natürlich aussehen UND strahlen? Unsere Tipps!

natuerlich-aussehen-und-strahlen
0
Viele Frauen sehen toll aus, aber man merkt, dass sie viel Zeit dafür investiert haben. Und fragen Sie sich auch manchmal, was echt ist und was nicht? Von künstlichen Wimpern über Extensions bis hin zu Botox und Fillern ist schließlich heute fast alles möglich. Umso wohltuender ist der Trend, „Ja“ zu den eigenen Schwächen, Schönheitsmakeln und Unzulänglichkeiten zu sagen. Denn: Unperfekt ist das neue Perfekt! Schlupflider? Hey, ich find meinen Schlafzimmerblick sexy! Augenfältchen? Zum Glück hab ich was zu lachen! Bad Hair Day? Die Locke gehört so! Unser Vorschlag: Lenken Sie den Fokus auf Ihre natürliche Schönheit, aber holen Sie trotzdem das Beste aus Ihrem Look heraus. Wir verraten, mit welchen kleinen Tricks das funktioniert. Sind Sie dabei? Dann bitte hier entlang!
natuerlich-aussehen-und-strahlen-1

Nicht nur geschminkte Lippen können auffallen. Auch die natürliche Farbe kann mit etwas Pflege strahlen. Gönnen Sie Ihren Lippen beispielsweise ein regelmäßiges Peeling: Einfach nach dem Duschen eine Mischung aus Olivenöl, Zucker und Honig auf die Lippen geben und leicht einmassieren.

Verwöhnen Sie Ihre Lippen außerdem regelmäßig mit einer natürlichen, ölbasierten Pflege mit Bienenwachs, Kakaobutter oder Sheabutter. Wichtig: Sonnencreme nicht vergessen, wenn’s nach draußen geht! In Sachen Styling gilt: Dunkle Farben machen den Mund schmal. Für schöne, volle Lippen besser etwas Gloss auf die Lippen geben, der das Licht einfängt. Zum Schluss etwas Highlighter auf die Oberlippe auftragen – fertig ist der perfekte Schmollmund!

natuerlich-aussehen-und-strahlen-2

Sommersprossen sind schön, einzigartig und machen Sie zu etwas Besonderem. Also überdecken Sie diese nicht mit Make-up. Besser: Verwenden Sie eine getönte Tagescreme, bei der die Sommersprossen noch durchscheinen. Alternativ ist eine BB-Creme empfehlenswert, die ebenfalls leicht getönt ist und Hautunregelmäßigkeiten unsichtbar macht. Geben Sie für einen Extra-Sommersprossen-Glow etwas goldenen Highlighter auf die Wangenknochen.

natuerlich-aussehen-und-strahlen-3

Sie haben Locken? Darum beneiden Sie so ziemlich alle Frauen, die keine haben. Also, Finger weg vom Glätteisen! Dieses verleiht Ihrem Haar einen unnatürlichen Look. Setzen Sie lieber auf Ihre natürliche Lockenpracht – mit der richtigen Pflege strahlt sie noch mehr!

Verwenden Sie Shampoos und Spülungen, die reichhaltig und feuchtigkeitsspendend sind und natürliche Öle wie beispielsweise Kokosnuss-, Arganöl oder Sheabutter enthalten. Tabu nach dem Waschen: Kräftiges Bürsten oder Trockenrubbeln mit dem Handtuch. Besser die Feuchtigkeit nur leicht mit einem Handtuch abnehmen und im Anschluss mit einem Diffusor trocknen. Tauschen Sie Ihre Bürste gegen einen grobzinkigen Kamm aus: Mit diesem lassen sich die Haare leicht entwirren und der natürlich-schöne Locken-Look bleibt erhalten.

natuerlich-aussehen-und-strahlen-4

Die Haut um die Augenpartie ist besonders dünn und daher eine der ersten, bei der sich Mimikfältchen zeigen. Damit sie gesund aussieht, ist eine spezielle Pflege empfehlenswert, die feine Fältchen glättet, Augenringe mildert und die Haut zum Strahlen bringt.

Geschwungene Wimpern sehen nicht nur toll aus, sie öffnen auch die Augen. Testen Sie eine Wimpernzange und transparente Mascara – DER Trend auf dem Laufsteg! Zum Finish noch etwas Highlighter auf der Innenseite des Augenlids und unter der Augenbraue auftragen.

Und last but not least: Essen Sie Lebensmittel, die viel Wasser enthalten, wie Gurken, Melone und Karotten und trinken Sie ausreichend Wasser. Das fördert die Durchblutung und aktiviert den Stoffwechsel.

natuerlich-aussehen-und-strahlen-5

Topmodel Cara Delevingne macht es vor – Augenbrauen als Statement. Nicht ganz so mutig? Kein Problem! Trend ist, die natürliche Form der Braue zu unterstreichen. Finden Sie heraus, wo sie anfangen und enden sollten: Halten Sie einen Bleistift gerade an die Seite der Nase. Dort, wo er auf die Stirn trifft, sollte Ihre Braue beginnen. Richten Sie den Bleistift nun im 45-Grad-Winkel zum äußeren Ende Ihres Auges aus – hier sollte die Braue enden. Zupfen Sie Härchen außerhalb dieses Bereichs sanft aus.  

Bürsten Sie Ihre Augenbrauen nach oben. So können Sie sehen, wo sie dünner sind. Diese Stellen füllen Sie mit einem Augenbrauenstift in der natürlichen Farbe Ihrer Brauen aus. Kämmen Sie die Brauen in Form und tragen Sie etwas Augenbrauengel auf, ebenfalls in der natürlichen Farbe Ihrer Brauen.

0
531536422
672150135-04
629112756-04

Werden Sie ein exklusives Mitglied unserer Community

Registrieren Sie sich jetzt, um hochwertige P&G Produkte gratis zu testen.
Nehmen Sie an Gewinnspielen teil und freuen Sie sich über tolle Preise.
Bewerten Sie Ihre Lieblingsmarken und helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Produktbotschafter werden

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen