Die Arbeit der Kindernothilfe in Bangladesch: Infos auf for me

Die Arbeit der Organisation Kindernothilfe in Bangladesch

Mit „Stück zum Glück“ möchten P&G und REWE die Kindernothilfe dabei unterstützen, ein Schutzhaus für Straßenkinder in Bangladesch zu bauen. Erfahren Sie mehr über die Organisation und ihre Arbeit vor Ort.


So unterstützt die Kindernothilfe vor Ort

Die Kindernothilfe hat ihre Arbeit in Bangladesch im Jahr 1971 begonnen. Heute stehen vor allem die Förderung von Straßenkindern, Mädchen, Frauen und ganzen Gemeinschaften sowie die Katastrophenvorsorge im Vordergrund.

Zusammen mit dem Partner Dhaka Ahsania Mission (DAM) möchte die Kindernothilfe Straßenkindern in Bangladesch eine Heimat bieten, sie bis zum 18. Lebensjahr unterstützen und auf ein selbstständiges Leben vorbereiten. Dabei erhalten die Kinder:

  • Mahlzeiten und Kleidung
  • Schul- und Berufsausbildung
  • Freizeitangebote
  • medizinische Versorgung und psychologische Betreuung
Dosierhilfen

Dosierhilfen

Jetzt bei for me kostenlose Dosierhilfe bestellen! Innerhalb eines Jahres ist nur eine Bestellung möglich.

Ausgewählte Gratis-Probe
Auswahl aufheben
Gratis-Probe wurde bereits bestellt

Unterstützung vor Ort

Mit der Spendenaktion „Stück zum Glück“ unterstützen P&G und REWE die Kindernothilfe dabei, ein Schutzhaus für Straßenkinder in Bangladesch zu bauen.

Mehr über die Kindernothilfe erfahren Sie unter www.kindernothilfe.de

Zur Aktionsseite

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden